Vogtsburger Weinhöhen

Vogtsburger Weinhöhen Flyer Vorderseite

Unterwegs auf Vogtsburgs Höhen und dazu ein gutes Glas Wein vom heimischen Winzer? Ein Erlebnis, das ab dem 8. Mai 2022 nach Vogtsburg im Kaiserstuhl einlädt.

Aussichtsreiche Wander- und Radwege führen hinauf auf die „Vogtsburger Weinhöhen“. Dazu gehören das Schelinger Kreuz zwischen Schelingen und Altvogtsburg, die Mondhalde bei Oberrotweil und der Schneckenberg in Achkarren. Neben herrlichen Panoramablicken erwartet die Besucherinnen und Besucher eine Auswahl regionaler Weinspezialitäten der Vogtsburger Weinerzeuger.

Öffnen wird der Ausschank jeden Sonntag, im Zeitraum vom 8. Mai bis 12. Juni 2022, 11 – 17 Uhr. Neben Wein werden auch alkoholfreie Getränke sowie kleine Snacks angeboten. Bei schlechter Witterung behalten wir uns vor den Ausschank nicht durchzuführen.

Im wöchentlichen Wechsel der teilnehmenden Weinbaubetriebe, heißen wir Sie auf den Vogtsburger Weinhöhen „Herzlich willkommen".

An die Vogtsburger Weinhöhen angrenzende Wanderwege:
Badbergpfad, Katharinenpfad, Schneckenberg-Panorama-Rundweg

Veranstalter: Kaiserstühler Touristik Information e.V.

Vogtsburger Weinhöhen Flyer Rückseite

Standorte der Vogtsburger Weinhöhen

Eine Einzeichnung der Hütten mit den genauen Standorten finden Sie hier.

 

Öffentliche Parkplätze:

Schelingen: In Schelingen steht Ihnen der Parkplatz "Allmendgasse", sowie der Parkplatz "Bahlinger Eck" zur kostenfreien Verfügung. 
Oberrotweil: In Oberrotweil können Sie sowohl am Friedhof, am Bahnhof, als auch auf dem Parkplatz am Rathaus kostenfrei parken.
Achkarren: In Achkarren dürfen Sie die Parkplätze der Ortsverwaltung, sowie diverse Parkplätze in der Bickensohler Straße nutzen. 

Wir bitten Sie die öffentlichen Parkplätze zu nutzen und sämtliche Privatparkplätze/Ausfahrten freizuhalten. 

 

So erreichen Sie die Vogtsburger Weinhöhen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: 

Schelinger Kreuz:
Mit der Buslinie 295 (Haltestelle Altvogtsburg Kirche oder Schelingen Weihergarten) erreichen Sie das Schelinger Kreuz nach etwa 750 m bzw. 2 Km Fußweg.

Mondhalde Oberrotweil:
Mit dem Bus (Linie 295) oder dem Zug (Linie S5) in Oberrotweil am Bahnhof angekommen, erreichen Sie die Mondhalde nach ca. 3,5 Km. 

Achkarren Schneckenberg:
Wenn Sie mit dem Zug (Linie S5) in Achkarren am Bahnhof angekommen sind, sind es noch ca. 3 Km bis zum Schneckenberg. 

Die Fahrplanauskunft, mit den genauen Abfahrtszeiten der SWEG finden Sie hier

Downloads

Flyer PDF (669.16 kB)