Öffentlicher Nahverkehr

Mobil unterwegs mit Bus und Bahn

Mit dem gut ausgebauten Netz des Personennahverkehrs kommen Sie schnell und bequem an Ihr Ziel. 

Vogtsburg verfügt über drei Bahnhöfe (Achkarren, Burkheim/Bischoffingen und Oberrotweil), sowie über zahlreiche Bushaltestellen, welche über die sieben Ortsteile verteilt sind. 

Die Endhaltestellen der Züge befinden sich in nördlicher Richtung in Riegel/Malterdingen (Umsteigemöglichkeiten in Richtung Offenburg/Karlsruhe), sowie in südlicher Richtung in Breisach (Umsteigemöglichkeiten in Richtung Freiburg/Seebrugg). 

Der nächste Hauptbahnhof befindet sich in Freiburg im Breisgau. Von dort haben Sie Anschluss an den regionalen und nationalen/internationalen Bus- und Bahnverkehr. 

Die passende Verbindung, sowie Fahrpläne für Bus und Bahn, finden Sie über die elektronische Fahrplanauskunft Baden-Württemberg, den regionalen Verkehrsbund Freiburg und den Fahrplan der deutschen Bahn.

Fahrradmitnahme:

Im regionalen Bahnverkehr ist die Mitnahme von Fahrrädern jederzeit möglich. Die kostenlose Mitnahme ist täglich in den Zeiten bis 6.00 Uhr und wieder ab 9:00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig möglich. Hier finden Sie eine Übersichtskarte, der regionalen Bahnlinien mit kostenloser Fahrradmitnahme.

Tarifinformationen:

Für den hiesigen Bus- (auch Stadtbus) und Bahnverkehr gelten die Tarife des RVF -> Tarifinformationen finden Sie hier. Die Regiokarte sowie die KONUS-Gästekarte* können genutzt werden.

*Die KONUS-Gästekarte als Freifahrtschein! Vogtsburger Übernachtungsgäste erhalten die KONUS-Gästekarte. Hiermit können Sie Busse sowie Straßenbahnen und Züge, auch für längere Strecken, kostenfrei im Kaiserstuhl und Schwarzwald nutzen. Weitere Informationen über KONUS finden Sie hier

Aktuelle Informationen

Bitte beachten Sie, dass es in der Zeit von Dienstag, 07. Juni, 02.00 Uhr bis Sonntag, 19. Juni, 04.00 Uhr zu Zugausfällen und Ersatzverkehr mit Bussen auf der Strecke Endingen a.K. und Gottenheim aufgrund von einer Streckensperrung kommt.