14.09.2021

Generationenübergreifender & grenzüberschreitender Kinoklub

Sie sind gefragt !
Art’Rhena lädt Sie ein, an seinem Kinoklub teilzunehmen und das Programm des Open-Air-Kinos für den Sommer 2022 zu wählen.
Dieser Kinoklub steht allen Kinointeressierten ab 10 Jahren offen und bietet grenzüberschreitende Begegnungen für Filmliebhaber·innen jeden Alters auf beiden Seiten des Rheins!

Die Teilnehmer werden in drei Gruppen aufgeteilt:
• eine Gruppe von Jugendlichen im Alter von 10 bis 16 Jahren, die Filme für das junge Publikum programmiert, geleitet von Marion Amand
• eine Gruppe junger Erwachsener und Erwachsener im Alter von 16 bis 116 Jahren, die Filme für alle Zielgruppen programmiert, unterstützt von Mariette Feltin
• ein Ausschuss regionaler Experten

Jede Gruppe ist für die Programmplanung von 2 Filmen für das Open-Air-Kino von Art’Rhena im Juli 2022 verantwortlich.
Sie werden im Laufe des Jahres 2021-2022 einmal pro Monat an ingesamt 7 Sitzungen teilnehmen, nicht mehr!
3 Sitzungen finden für die drei Gruppen gemeinsam statt, 4 weitere Sitzungen, an denen die Filme vorgeführt werden, werden separat durchgeführt.
In Zusammenarbeit mit: Festival Augenblick, Goethe Institut Strasbourg, Kommunales Kino Breisach am Rhein,
Arte und dem CCFF - Centre culturel Français von Freiburg
und: Foyers Clubs d’Alsace, Volkshochschule Breisach am Rhein, Mediatheken von Bad Krozingen, Biesheim und Fessenheim

Träumen Sie davon, Programmplaner·in zu werden?

Treten Sie unserem generationenübergreifenden und deutschfranzösischen Kinoklub bei!

Weitere Informationen zum Kinoklub finden Sie hier.